SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck


Neulich in der Presse: Vereinsmeisterschaft hat begonnen

friedhelm_colZu seiner 37. Vereinsmeisterschaft hat der Schachverein Turm Lahnstein eingeladen. Erfreulich ist, dass die Hälfte der Mitspieler Jugendliche sind, aber leider lässt die Gesamtteilnehmerzahl mit zwölf Schachfreundinnen und -freunden sehr zu wünschen übrig. Das bunt gemischte Teilnehmerfeld verspricht dennoch einen spannungsreichen Verlauf. Weiterlesen

Werbeanzeigen


Koblenzer Stadtmeisterschaft 2014

image4Die Koblenzer Stadtmeisterschaft, die auch gleichzeitig als Bezirksmeisterschaft gespielt wird, ist seit gestern Geschichte. 4 Lahnsteiner nahmen dieses Jahr teil. DWZ-stärkster in unseren Reihen war Ralf Teichgräber. Nach 2 Runden erwartungsgemäß noch verlustpunktfrei, kam danach Sand ins Getriebe. Er hatte wohl auch große Probleme nach einem langen Arbeitstag, sich noch voll aufs Schach zu konzentrieren. In der letzten Runde, gegen das Nachwuchstalent Matthias Riedel, gab er in leicht schlechterer Stellung Remis und beendete mit 3,5 Punkten das Turnier. Weiterlesen


Neulich in der Presse: Saison der knappen Ergebnisse

friedhelm_colAls Spezialist für knappe Spielausgänge erweist sich die zweite Mannschaft des Schachvereins Turm Lahnstein in der Rheinland-Liga. In den ersten drei Spielen des laufenden Wettkampfjahres hieß es bisher zweimal 4 : 4 Unentschieden und einmal haben die Lahnsteiner mit 4,5:3,5 die Oberhand behalten. Die Rhein-Lahn-Städter liegen damit zur Zeit auf dem dritten Tabellenplatz. Weiterlesen


Saisonabschluss der zweiten Mannschaft

friedhelm_colAls erste der fünf Mannschaften des Schachvereins Turm Lahnstein beendete die zweite Vertretung ihre Spielsaison in der Rheinland-Liga. Mit Zufriedenheit stellen die Schachfreunde aus der Rhein-Lahn-Stadt fest, dass der Klassenerhalt frühzeitig sichergestellt werden konnte und auch dass durch eine 2,5:5,5 Niederlage in der letzten Runde gegen die SG Rheinbreitbach-Linz der fünfte gegen den sechsten Platz in der Abschlusstabelle ausgetauscht werden musste, hat nur optische Auswirkungen. Weiterlesen


Punktekonto ist jetzt ausgeglichen

friedhelm_colEinen 4,5 : 3,5 Arbeitssieg brachte die zweite Mannschaft des Schachvereins Turm Lahnstein vom Auswärtsspiel beim SC Bendorf II mit. Mit dem hart umkämpften knappen Sieg wurde das Punktekonto in der Rheinland-Liga ausgeglichen, so dass den beiden letzten Runden des Spieljahres sehr entspannt entgegen geblickt werden kann. Weiterlesen