SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck


Neulich in der Presse: Saison der knappen Ergebnisse

friedhelm_colAls Spezialist für knappe Spielausgänge erweist sich die zweite Mannschaft des Schachvereins Turm Lahnstein in der Rheinland-Liga. In den ersten drei Spielen des laufenden Wettkampfjahres hieß es bisher zweimal 4 : 4 Unentschieden und einmal haben die Lahnsteiner mit 4,5:3,5 die Oberhand behalten. Die Rhein-Lahn-Städter liegen damit zur Zeit auf dem dritten Tabellenplatz. Weiterlesen

Werbeanzeigen


Spannender Start in die neue Saison

Am vergangenen Wochenende starteten gleich 3 Lahnsteiner Mannschaften in die neue Saison. Den Anfang machte unsere Vierte, die auswärts gegen die favorisierten Nastättener antreten musste. Weiterlesen


Saisonabschluss der zweiten Mannschaft

friedhelm_colAls erste der fünf Mannschaften des Schachvereins Turm Lahnstein beendete die zweite Vertretung ihre Spielsaison in der Rheinland-Liga. Mit Zufriedenheit stellen die Schachfreunde aus der Rhein-Lahn-Stadt fest, dass der Klassenerhalt frühzeitig sichergestellt werden konnte und auch dass durch eine 2,5:5,5 Niederlage in der letzten Runde gegen die SG Rheinbreitbach-Linz der fünfte gegen den sechsten Platz in der Abschlusstabelle ausgetauscht werden musste, hat nur optische Auswirkungen. Weiterlesen


Punktekonto ist jetzt ausgeglichen

friedhelm_colEinen 4,5 : 3,5 Arbeitssieg brachte die zweite Mannschaft des Schachvereins Turm Lahnstein vom Auswärtsspiel beim SC Bendorf II mit. Mit dem hart umkämpften knappen Sieg wurde das Punktekonto in der Rheinland-Liga ausgeglichen, so dass den beiden letzten Runden des Spieljahres sehr entspannt entgegen geblickt werden kann. Weiterlesen


Ein Kommentar

Vereinsmeisterschaft hat begonnen

friedhelm_colZu seiner 36. Vereinsmeisterschaft hat der Schachverein Turm Lahnstein eingeladen. Das Turnier war als offene Stadtmeisterschaft ausgeschrieben, so dass auch nicht vereinsangehörige Schachfreunde mitspielen durften. Die Teilnehmerzahl von dreizehn ist zwar enttäuschend, jedoch vereinigt das Feld vom Stammspieler der Rheinland-Pfalz-Liga bis zum vereinslosen Hobbyspieler wie auch in der Altersstruktur zwischen zehn und fünfundsiebzig Jahren ein breites Spektrum. Weiterlesen