SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck


3. Runde KSM

ksm3_2013Schon von dem Start der Runde 3 hatten die Lahnsteiner Teilnehmer 1.5 aus 3: Alina hat vorgespielt: sie schaffte es nicht, ihren Angriff durchzubringen und musste sich mit einem halben Punkt begnügen, Markus gewann kampflos und Tim musste krankheitsbedingt passen. Weiterlesen

Advertisements


Lahnsteiner Schachspieler in der Nachbarschaft aktiv

friedhelm_colBei der offenen Koblenzer Schach – Stadtmeisterschaft ist der Schachverein Turm Lahnstein nach dem veranstaltenden Koblenzer Club VfR-SC mit neun von insgesamt achtundfünfzig Teilnehmern der am stärksten vertretene Verein. Weiterlesen


KSM: Bericht 1. Runde

Mit 9 Teilnehmern nimmt unser Verein an der Koblenzer Stadtmeisterschaft 2013 teil. Damitstellen wir unter den 59 Schachspielern das zweitgrößte Kontingent.  Wie im Schweizer System üblich spielen in der ersten Runde die oberer gegen die untere Hälfte. Weiterlesen


KSM gestartet

Die Koblenzer Stadtmeisterschaft startete mit 9 Lahnsteinern Teilnehmern. In den meisten Partien setzen sich die Favoriten durch. Auch Bujar, Adrian, Tim und Peter Schreieck holten volle Punkte. Herr Sefeloge musste sich mit einem Remis gegen unserer 4er U14w Gastspielerin Theresa Reitz zufrieden geben. Alina, Sabrina, Markus und Niklas gingen noch leer aus.

[Homepage]


Lahnsteiner erfolgreich bei KSM

Die letzte Runde sorgte nochmal für gute Ergebnisse der Lahnsteiner. Zwar kam der Routinier Herr Sefeloge ziemlich unter die Räder, dafür gewannen Bujar, Sabrina und Werner ihre Partien souverän. Es sah lange danach aus, dass auch Alina einen vollen Punkt einfahren könnte – doch es hätte nicht sein sollen und sie musste sich mit Remis zufrieden geben, genau so wie Adrian und Lukas.

[Ergebnisse]
Spannend war der Kampf um den Titel des Bezirksmeisters: Weiterlesen


KSM geht in die Endphase

Nach einer kurzen Pause startet die Stadtmeisterschaft in die Endphase. Die fünfte Runde war recht erfolgreich für junge Lahnsteiner Spieler: Alina und Sabrina holten je ein Remis gegen nominell stärkere Spieler, Bujar holt auch ein Remis (als erster Lahnsteiner gegen Thomas Roos) und kommt auf 4 Punkte und geteilten 2. Platz, genau wie Adrian, der einen ganzen Punkt holte. Drittbester Lahnsteiner ist nach seinem Sieg in dieser Runde Lukas mit 3 Punkten. Die erfahrenen Werner und Michael Sefeloge kommen nach aktuellen Verlusten auf je 2 Punkten.

Die nächste Runde findet nächsten Freitag statt.

[Ergebnisse]