SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Koblenzer Stadtmeisterschaft 3.Runde

Der Berichterstatter schaffte es mal etwas früher da zu sein. Doch auch hier waren nach 75 Minuten schon 3 Lahnsteiner mit ihren Partien fertig.

Dilja hatte sicher gewonnen, ebenso Lasse im Duell mit Jonathan. Diese Partie war lange ereignislos, ehe Jonathan eine schweren Fehler beging. Nach beherztem Spiel erreichte Christian ein gewonnenes Endspiel mit Turm und zwei Bauern gegen Springer und 2 Bauern. Hier sollte er ein wenig mehr überlegen, denn nur wenige Züge später waren die Bauern weg und das Endspiel nicht mehr zu gewinnen., ich ärgere mich mit. Ralf gewann recht sicher und ist mit 2,5/3 dicht hinter der Spitze. 2 Punkte hat jetzt auch David, der den gegnerischen König in der Mitte festhielt und letztlich konnte er mit einer Fesselung die Partie entscheiden. Im Vereinsmatch Joshua Lenz gegen Michael Sefeloge gab es ein Figurengedränge am Königsflügel. Unser Senior erkannte zu spät, dass sich seine Dame in der Falle befand. Als letzter beendete Werner eine zähe Partie und befindet sich mit 2 Punkten, wie Joshua und David im vorderen Mittelfeld.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.