SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Pressebericht: Lahnsteiner beim Jugendturnier in Nickenich

Beim traditionellen Jugend-Open der Schachfreunde Nickenich am Laacher See stellte der Schachverein Turm Lahnstein mit neun Teilnehmern die höchste Teilnehmerzahl der anwesenden Vereine. Die Kinder aus Lahnstein konzentrierten sich in den jüngsten Altersklassen U 8, U 10 und U 12. Mit Finn Buchheim, Zhang Hao Dong, Niclas Elbert, Julius Hoppe, Leo Keßler und Vincent Oehl spielten gleich sechs Jungen in der jüngsten Altersklasse bis Jahrgang 2011. Niclas Elbert mit fünf Punkten aus sieben Partien freute sich über den zweiten Platz; Finn Buchheim und Zhang Hao Dong holten je vier Punkte und Vincent Oehl, Leo Keßler und Julius Hoppe folgten kurz dahinter im 13köpfigen Feld.

In der Altersklasse U 10 mit sechzehn Mitspielern landete Patrick Brühl mit vier Punkten als 6. im vorderen Mittelfeld und Clemens Oehl erreichte den 11. Rang. Kurioserweise war Franziska Herbel  mit ihren elf Jahren die Älteste (!) der Lahnsteiner Teilnehmer und holte in der Altersklasse U 12 knapp die Hälfte der möglichen Punkte.

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.