SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Pressebericht: Mannschaften eine Runde vor Saisonschluss

Der Schachverein Turm Lahnstein stellt im laufenden Spieljahr 2018/2019 vier Mannschaften im Turnierbetrieb der Erwachsenen. Wie immer sind viele Jugendliche schon frühzeitig in den Spielbetrieb der Erwachsenen eingebunden. Ende März oder Anfang April haben alle Mannschaften noch jeweils eine Runde zu spielen.

Die erste Vertretung hat in der 2. Rheinland-Pfalz-Liga um den Klassenerhalt zu kämpfen. Trotz eines beachtlichen 4 : 4 beim Tabellenzweiten SC Wittlich ist der Vorsprung vor dem jetzt punktgleichen Tabellenletzten VfR Koblenz II nur hauchdünn, so dass in der letzten Runde unbedingt nochmal gepunktet werden muss und die abschließende Platzierung dennoch von den Ergebnissen der anderen Mannschaften abhängt.

Die zweite Mannschaft steht in der Bezirksliga mit 12 : 4 Mannschaftspunkten gut da. Der Blick nach oben über den aktuellen dritten Platz hinaus ist jedoch aufgrund der Paarungen der letzten Runde unwahrscheinlich.

Auch die völlig neuformierte dritte Mannschaft in der A-Klasse hat mit 10: 6 Punkten eine gute Saison gespielt und kann sich realistischerweise auch auf einen dritten Platz freuen.

Die vierte Mannschaft ist mit ihren Ergebnissen in der B-Klasse nicht ganz zufrieden, stellt aber wie in den letzten Jahren vor allem eine Plattform für Turniereinsteiger zum Sammeln von Erfahrungen dar und dieses Ziel wurde erreicht.

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.