SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

2. Rheinland-Pfalz Liga

von Sabrina

Gegen Ende der Saison wird es in unserer ersten Mannschaft noch richtig spannend! Leider wäre es uns dieses Jahr wohl lieber wenn es etwas ruhiger zur Sache gehen würde, denn auf den vorletzten Platz ist es äußerst ungemütlich.

Deswegen war das Spiel letzten Sonntag gegen den aktuellen Zweitplatzierten für uns wichtig. Ungünstigerer Weise fiel bei uns kurzfristig ein Mann Spieler aus und wir gingen mit einem Punkt Rückstand in die Runde. Werner an Brett 8 hatte schnell ein sicheres Remis eingefahren und auch bei mir war uns schnell der erste Punkt sicher. Aber ansonsten sah es leider nicht viel versprechend aus. Doch langsam ging es auf die Zeitnotphase zu und plötzlich wendete sich das Blatt. Julien gewann eine Figur und das Spiel und Dennis setzte seinen Gegner in schlechterer Stellung vor Probleme, dass dieser glatt seine Zeit vergaß. Leider verloren Friedhelm und Ralf ihre Partien nach langem Kampf. Nun stand es 3,5 zu 3,5 und Stephan spielte das letzte Duell aus. Und sicherte uns den letzten halben Punkt. 

Mit einem Unentschieden gegen den zweit Platzierten konnten wir zwar definitiv zufrieden sein, allerdings überholte uns Trier, die bis zu dieser Runde letzter waren durch einen Sieg gegen den SV Koblenz 3. Glücklicherweise gewannen sie so hoch, dass nun Koblenz hinter uns ist. In der letzten Runde am 7.4. entscheidet es sich dann, ob unsere 1. den Klassenerhalt schafft. Drückt uns die Daumen!

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.