SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

A-Klasse 4.Runde: Dritter Sieg in Folge

Mit einem weiteren Mannschaftserfolg kam die dritte Mannschaft aus Kastellaun zurück. Gegen die SG Mörsdorf/Lahr waren wir sicher favorisiert und schnell zeichneten sich an 4 Brettern klare Vorteile heraus.

Lasse und Colin gewannen fast gleichzeitig eine Qualität und die gegnerischen Stellungen brachen danach recht schnell zusammen. Colin jetzt mit 2 Siegen aus 2 Spielen, Lasse mit 4 Siegen ist unser Topscorer. Nach gelungener Eröffnung konnte Joshua recht einfach eine Figur gewinnen, aber statt zu überlegen schlug er bei einem Tausch reflektionsartig zurück. Den einfachen Zwischenzug erklärte ich ihm auf der Rückfahrt und er verstand recht schnell. Die Partie verflachte ein wenig und wenn der Gegner seinen Mehrbauern einfach zurückgegeben hätte….. Der vernachlässigte aber die Entwicklung und Joshua konnte durch ein schönes Scheinopfer die Partie gewinnen. Mein Gegner ließ schon früh einen Einschlag auf f7 zu, den er wohl zurecht nicht annahm. Der König war trotzdem exponiert und erlag später. Lediglich Davids Partie gegen den wertungsmäßig stärksten Mörsdorfer war lange zäh. David wurde in ein recht passives Turm/Springerendspiel gedrängt in dem der Gegner die siebte Reihe besetzte und David es nicht schaffte sich hieraus zu befreien.

Mit diesem Sieg haben wir uns oben festgesetzt und hoffen in zwei Wochen schon den Trend zu bestätigen.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.