SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Mannschaftswettkämpfe: 3 Spiele 3 Siege

So lautete die Bilanz der Lahnsteiner Teams an diesem Wochenende. Den Anfang machte die Vierte mit einem 3-1 gegen VFR Koblenz VII, danach die Zweite mit 4,5 – 2,5 gegen Boppard/Bad Salzig Werlau und am Sonntag abschliessend die Erste mit 4,5 – 3,5 gegen Nickenich (separater Bericht von Sabrina folgt)

Bei Lahnstein IV konnten Ben Seibel und Franziska Herbel in ihrem ersten Meisterschaftsspiel auch schon ihren ersten Punkt. Im zweiten Spiel gelang dies Mannschaftsführerin Lena Seelige gegen den starken Nachwuchsspieler Denis Xu, während Jonathan Lenz am zweiten Brett gegen Sarah Marx verlor. Damit sind die ersten Punkte auf dem Konto.

Unsere Bezirksligamannschaft gewann das zweite Spiel in Folge und steht damit an der Spitze der Tabelle. Es gewannen Markus Müller, Frank Karzinowski, Dr. Axel Müller, und David Meuer, bei Remisen von Peter Schreieck und Michael Sefeloge, sowie einer Niederlage von Florian Auras.

 

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.