SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck


Hinterlasse einen Kommentar

U10-U12 Rheinland-Pfalzmeisterschaften in Lahnstein

(Foto RLP-Meisterschaft 2014 in Lahnstein)

Am kommenden Wochenende finden in Lahnstein nach 2014 zum 2.Mal die Rheinlandpfalzmeisterschaften U10 und  U12 statt. Hier treffen sich die besten Spieler unseres Bundeslandes um ihre Meister auszuspielen.Für die meisten ist mehr als der Titel die Qualifikation zur Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft wichtig. In der U12 qualifizieren sich die ersten 3 Jungen, wie auch Mädchen, in der U10 sind es jeweils zwei.

Besonders in der U12 ist die Leistungsdichte bei den Topspielern so hoch wie lange nicht mehr. Matteo Metzdorf von der SG Trier ist sicher der Favorit, aber auch Lucas Förster-Yialamas aus Frankenthal und die Trierer, Maximilian Felten und Julius Ohler sind zu beachten. Bei den weiblichen Spielern ist Cecilia Keymer aus Gau Algesheim sicher die stärkste. In wie weit die beiden Lahnsteiner David Meuer (an Nr.7 gesetzt) und Joshua Lenz (Nr.12) den Favoriten ein Bein stellen können…. ? Daneben traue ich auch Lasse Werling mit seinem aggressiven Spiel Überraschungen zu. Als Ausrichter durften wir zusätzliche Freiplätze durch Simon Mayer, Jonathan Lenz und Christian Samtleben besetzten. Alle drei sind krasse Aussenseiter und jeder Punkt ein Erfolg und doch bin ich nach den Trainingsleistungen guter Dinge , dass alle Nachrücker auch mehr als einen Punkt holen können.

Die U10 ist dieses mal nicht so stark besetzt wie in den vergangenen Jahren. Kein Spieler reisst die 1300er DWZ-Marke und darunter sind die Leistungen oft sehr schwankend, so dass hier sicher vieles möglich ist. Die Setzliste wird von Michael Schreidl/Frankenthal vor Maximilian Pritzker/SG Trier und Frederic Löhr/Ötzingen angeführt. Über die Rheinlandmeisterschaft hat sich aus Lahnstein Franziska Herbel qualifiziert, die in der Setzliste 3.Mädchen ist. Unsere Ausrichterfreiplätze werden von Johanna Lenz, Patrick Brühl und Garbriel Bindewald eingenommen. Alle vier haben sich in den letzten Wochen mit Sondertraining auf das Turnier vorbereitet und auch hier ist sicher mehr möglich als die Setzliste verspricht.

Besucher und Kiebitze sind herzlich willkommen. Wir spielen am Samstag von 08:30 – 18:00 Uhr und am Sonntag so bis 15:00 Uhr in der Mensa des Schulzentrums Oberlahnstein.

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Jugendopen Ochtendung

Nach krankheitsbedingten Ausfällen waren es immerhin noch 9 Jugendliche, die in Ochtendung teilnahmen. Hat auch den Vorteil, dass ich alle ein wenig besser beobachten kann. Fangen wir dieses Mal bei den älteren Jahrgängen an, wobei bei der U16/U18 keiner am Start war.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Pressebericht: Rheinland-Pfalz-Meisterschaft in Lahnstein

Am 3. und 4. März 2018 richtet der Schachverein Turm Lahnstein die Jugendeinzelmeisterschaft der Altersklassen U 10 und U 12 des Schachbundes Rheinland-Pfalz aus. Dreißig Jungen und Mädchen der unter Zehnjährigen sowie achtunddreißig Jungen und Mädchen unter zwölf Jahren ermitteln in der Mensa des Marion-Dönhoff-Gymnasiums im Schulzentrum am Oberheckerweg ihre Meister. Aus beiden Altersklassen qualifizieren sich die Erstplatzierten zur Deutschen Jugendmeisterschaft. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

40. Vereinsmeisterschaft 2018

Turnierleiter Michael Sefeloge:

In dieser Runde trafen die ersten Spieler aufeinander, die am Ende für den Titel in Frage kommen. Werner Sonnhoff stand gegen Friedhelm Schneider immer etwas bequemer, als dann aber die Schwerfiguren abgetauscht wurden, einigten sich die Spieler auf Remis. Auch Joshua Lenz und Colin Klinkner trennten sich mit diesem Ergebnis, ein Bauernendspiel mit ungleichfarbigen Läufern lies kein anderes Resultat zu. Weiterlesen