SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Pressebericht: Altersklasse U 10 bei Deutscher Meisterschaft in Magdeburg

Hinterlasse einen Kommentar

 

 

Zwischen Weihnachten und Silvester stand für die jüngsten Schachspielerinnen und Schachspieler die Deutsche Meisterschaft für Vereinsjugendmannschaften in Magdeburg an. Der Schachverein Turm Lahnstein war mit einer Mannschaft der Altersklasse U 10, d. h. Jahrgänge 2007 und jünger, vertreten und für die fünf mitspielenden Kinder und den Tross der Begleitpersonen spielte sich ein beeindruckendes Szenario in einem Gewusel von mehreren Hundert Anwesenden ab. Achtzig Mannschaften aus ganz Deutschland waren im offenen Turnier vertreten.

Eine harte Prüfung stand für die Lahnsteiner direkt in der ersten Runde an, als es gegen Empor Berlin ging. Nach einem 0 : 4 hieß es, nicht die Köpfe hängen zu lassen, sondern in den folgenden Runden anzugreifen. Die Berliner spielten jedenfalls bis zum Ende ganz vorne mit und wurden letztlich Dritter. Lahnstein spielte munter im Mittelfeld weiter. Die Atmosphäre der Großveranstaltung, eine insgesamt gute sportliche Vorstellung und ein harmonischer Mannschaftszusammenhalt werden die Veranstaltung in bleibender Erinnerung lassen.

David Meuer holte für Lahnstein mit 5,5 Punkten aus sieben Partien die meisten Punkte und dies am ersten Brett! Seine Konzentration und Besonnenheit in schwierigen Situationen ist in diesem Alter schon was Besonderes. Lasse Werling spielte am zweiten Brett ebenfalls alle sieben Partien und überzeugte ebenfalls mit 3,5 Punkten. Christian Samtleben, Ben Seibel und Franziska Herbel wechselten sich im Einsatz ab, wobei jeweils der oder die Spielfreie im täglichen Ersatzspielerturnier zum Einsatz kam. Christian und Ben holten aus ihren je fünf Einsätzen jeweils zwei Punkte und Franziska aus vier Einsätzen einen Punkt. Alle können zufrieden sein und freuten sich über ein ausgeglichenes Konto von 7 : 7 Mannschaftspunkten und 14:14 Brettpunkten, was für die Mannschaft einen 42. Platz bedeutet! Noch höher als die Platzierung ist die Teilnahme an einer prima organisierten und durchgeführten Deutschen Meisterschaft, die auch nach vielen Jahren noch nachwirkt, zu bewerten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s