SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Jugendrheinlandmeisterschaften 2018

Wenn sich Sportler vor Weihnachten geruhsame Tage wünschen sind sicher keine Schachspieler dabei. Nach der DVM und zahlreichen Open zwischen Weihnachten und Neujahr fängt traditionell die Schachjugendrheinlandmeisterschaft am 2.1. mit den älteren Jahrgängen an. Unsere Jugendlichen sind dieses Jahr zu Gast in der Jugendherberge Traben-Trabach.

In der U16 spielt Noel mit. Ihr Ziel ist es noch einmal den Sprung in die nächste Runde zu schaffen. In dem starken Feld wird es sicher sehr schwer, Noel ist aber durchaus in der Lage sich da durchzukämpfen. In der ersten Runde war sie hinten gesetzt und versuchte es als Schwarzer mit einem königsindischen Aufbau. Dabei fehlte ihr ein wenig das Gegenspiel und der Gegner konnte langsam aber sicher seine Stellung verstärken. Ein Bauernverlust und der Einbruch eines Turmes waren nicht zu vermeiden. Der nächste Gegner ist sicher nicht ganz so stark und wir hoffen sie nutzt ihre Chancen. Die U18 spielt mit der U25 in einem Turnier. Die U25 sollte erstmals als eigenes Turnier stattfinden. Leider kamen die benötigten 8 Spieler nicht zusammen und so mussten die Altersgruppen zusammen gelegt werden. Ich finde die Idee auch ältere Jugendliche eine Teilnahme zu ermöglichen gut und hoffentlich wird diese Idee nicht wieder begraben. In dem dadurch sehr starken Feld ist Sabrina an 4 gesetzt. In der ersten Runde siegte sie doch recht sicher auch wenn ihre Zeiteinteilung wieder recht knapp angelegt war.

Die Jahrgänge U10 und U12 beginnen am Donnerstag (4.1.) und dann kommen weitere 8 Lahnsteiner hinzu. Wir drücken allen die Daumen.

Ergebnisse gibt es hier: http://www.schachjugend-rheinland.de/?Turniere___Einzelmeisterschaften_2018

 

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.