SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Weihnachsturnier 2017

Bericht von Turnierleiter Michael Sefeloge:

Auch in diesem Jahr war unser Jahresabschlussturnier kurz vor Weihnachten wieder gut besetzt. 25 Teilnehmer – 10 Erwachsene, 15 Jugendlichen, darunter 4 Mädchen – bildeten ein gut gemischtes Feld. Favorit auf den Turniersieg war Dennis Sanner, der im letzten Jahr pausiert hatte und diesmal von Beginn an klar machte, wer hier das Sagen hat. Mit 7 Punkten aus den sieben Partien pflügte er durch das Feld der Teilnehmer und konnte am Ende den Pokal und 50% des Startgeldes in Empfang nehmen. Für ihn war es jetzt bereits der achte Titel bei dieser Veranstaltung seit 1991, wo er mit elf Jahren erstmals gewann!

Peter Ley belegte den zweiten Platz mit 5.0 Punkten und der besten Wertung vor drei weiteren Spielern mit dieser Punktzahl. Er erhielt 30% des Startgeldes, was gerade reichte, um zu später Stunde die Zeche für sich, Frau und Tochter zu bezahlen.

Ralf Teichgräber wurde dritter und erhielt 20%, vor den punktgleichen Friedhelm Schneider und Markus Müller, die zwar kein Geld, dafür aber eine Urkunde überreicht bekamen.

Bei der Jugend, die in U 12 und U 16 unterteilt waren, gewannen:

 

U 12  1. David Meuer, 4.0 Punkte, Platz 10.

  1. Christian Samtleben, 3.0 Punkte, Platz 16.

 

U 16  1. Elsin Smakic, 4.0 Punkte, Platz 12.

  1. Tomislav Vekic, 3.5 Punkte, Platz 14.

Mädchenpreis: Noel Bendel, 3.0 Punkte, Platz 19.

 

Der Seniorenpreis Ü 60 ging an Werner Sonnhoff mit 4.0 Punkten und Platz 7 in der Gesamtwertung.

 

Nach dem Turnier fand ein gemeinsames Essen statt, danach wurde Bingo gespielt. Der Lärm der jüngsten Teilnehmer dabei hallt noch immer in meinem Gehörgang nach. Aber das gehört nun mal dazu. Außerdem konnte die Summe verschiedener Münzen in einem Glas erraten werden. Noel Bendel war am dichtesten dran und durfte dafür die 22,25 Euro auch behalten. Gut anlegen, Noel!

Den Abschluss bildete wie immer ein lockeres Zusammensein, bevor man sich kurz vor Mitternacht auf den Nachhauseweg begab.          

 

Endstand nach 7 Runden CH:

Rang Teilnehmer DWZ Status Punkte BH SB
             
01. Dennis Sanner 2184 FM 7.0 31.0 31.00
02. Peter Ley 1970   5.0 34.0 23.00
03. Ralf Teichgräber 1905   5.0 31.0 19.00
04. Friedhelm Schneider 1832   5.0 29.5 17.50
05. Markus Müller 1739   5.0 27.5 18.00
06. Sabrina Ley 1854 w 4.5 31.5 18.50
07. Werner Sonnhoff 1752 Ü 60 4.0 28.0 12.50
08. Norbert Niechoj 1725 Ü 60 4.0 28.0 12.00
09. Kurt Sanner 1676 Ü 60 4.0 25.5 11.00
10. David Meuer 1418 j 4.0 25.5 10.50
11. Dr. Axel Müller 1583 Ü 60 4.0 24.5 11.50
12. Elsin Smakic 1163 j 4.0 22.5 9.50
13. Hans Joachim Will 1709   3.5 28.5 12.00
14. Tomislav Vekic 1172 j 3.5 25.5 10.00
15. Colin Klinkner 1075 j 3.5 23.0 7.50
16. Christian Samtleben 848 j 3.0 22.5 6.50
17. Lasse Werling 1050 j 3.0 22.5 5.00
18. Ismail Smakic 997 j 3.0 22.0 6.00
19. Noel Bendel 1030 w 3.0 21.5 5.00
20. Parick Brühl   j 3.0 20.5 5.50
21. Luca Kup   Gast 3.0 17.5 4.00
22. Viktor Fohr   j 2.0 21.5 4.00
23. Franziska Herbel 758 w 2.0 17.5 2.50
24. Zehra Ünal 726 w 1.5 17.0 2.00
25. Philipp Schramm 742 j 1.5 15.5 1.50

 

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.