SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Mannschaft der knappen Ergebnisse

friedhelm_colDem Schachverein Turm Lahnstein kann man nicht nachsagen, dass seine Mannschaftskämpfe nicht spannend sind. In der 2. Rheinland-Pfalz-Liga ging es in den beiden bisher gespielten Runden sehr eng zu.

Nach einem 4,5:3,5 und damit dem knappsten möglichen Mannschaftssieg an acht Brettern zum Auftakt beim SC Kettig endete der Heimwettkampf der zweiten Runde 4 : 4 Unentschieden gegen den SC Bendorf. Erfolgreichster Lahnsteiner Spieler bisher ist Egor Dranischnikow, der am ersten Brett beide Partien gewann. Alle Mannschaften in der Klasse liegen noch nah beisammen, so dass natürlich noch vieles möglich ist. Nächste Bewährungsprobe für die Lahnsteiner ist am 13. November gegen den SC Wittlich.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.