SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Pressebericht: Dennis Sanner zum achten Male Vereinsmeister

Ein Kommentar

friedhelm_colDie Vereinsmeisterschaft 2016 des Schachvereins Turm Lahnstein wurde mit einem 100prozentigen Ergebnis von sieben Punkten aus sieben Partien von Dennis Sanner gewonnen. Es ist bereits sein achter Titel als Stadt- und Vereinsmeister. Neunzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer bildeten ein ansehnliches Teilnehmerfeld, das für spannende Partien sorgte. Die Jugendlichen waren gegenüber den Erwachsenen zahlenmäßig in der Überzahl und brachten in vielen Partien die älteren und erfahrenen Turnierspieler ganz schön ins Grübeln. In der Abschlusstabelle sicherte sich mit Ralf Teichgräber der neben Dennis Sanner einzige mitspielende Stammspieler der ersten Mannschaft mit 5,5 Punkten den Vizemeistertitel. Den dritten Platz sicherte sich Kurt Sanner mit fünf Punkten, der den Vorjahressieger Friedhelm Schneider mit 4,5 Punkten auf den vierten Platz verwies. Punktgleich wurde Sabrina Ley als Fünfte zugleich beste Jugendliche. Niklas Herbel und Lars Weißenfels befinden sich als Zweiter und Dritter der Jugendwertung unter den Spielern mit je vier Punkten.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Pressebericht: Dennis Sanner zum achten Male Vereinsmeister

  1. Nochmals vielen Dank für die nette Aufnahme als Gast bei JHV und Spielabend. Ein sehr sympathischer Verein

    Gruß

    Martin Bergemann
    Turm Raesfeld/Erle