SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Neulich in der Presse: Lahnstein bleibt Tabellenführer

friedhelm_colDie Stunde der Wahrheit schlug für die beiden bisher verlustpunktfreien Mannschaften des Schachvereins Turm Lahnstein und der SG Trier II in der aktuellen Runde der 2. Rheinland-Pfalz-Liga. Die Lahnsteiner hatten die II. Mannschaft des Erstbundesligisten zu Gast und gaben von Anfang an zu verstehen, dass sie sich nicht mit der Rolle des Außenseiters zufrieden geben wollten.

Nach spannendem Kampf behielt Lahnstein mit 5 : 3 die Oberhand und führt nun mit zwei Punkten Vorsprung die Tabelle an. In Anbetracht von noch vier ausstehenden Spielen kann allerdings noch viel passieren. Für die Schachspieler vom Rhein-Lahn-Eck punkteten Egor Dranischnikow, Bujar Murati, Stephan Büchner und Peter Ley. Dennis Sanner und Sabrina Ley erkämpften sich je ein Remis. Julian Hastrich und Julian Voss konnten eine Niederlage diesmal nicht verhindern.

Das nächste Spiel steht am 8. Februar in Konz bei Trier an.

 

[Ergebnisse]

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.