SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Koblenzer Schulschachmeisterschaft 2014

image1Die KSSM fanden dieses Jahr in der Aula des Schulzentrums auf der Karthause statt. Über 80 Kinder fanden den Weg dorthin, davon 7 Türmler und dazu noch 3 Spieler von Lahnsteiner Schulen.

Besonders stark waren wir wieder in der Orientierungsstufe (5./6.Klasse). Hier kämpften 5 unserer Spieler ganz vorne mit. Lars lag bis zur letzten Runde vorne, musste aber gewinnen, überzog und viel aus den Medaillenrängen heraus. Auch Titelverteidiger Martin konnte nicht ganz vorne eingreifen. Am besten machte es Ismail, der nach einer Niederlage in Runde 2 den Rest gewann und auf den 3.Rang kam. Gute Ergebnisse erzielten auch Johannes Steinhauer und Tomislav Vekic, lediglich Elsin hatte nicht sein bestes Wochenende. So war klar, dass die Mannschaftswertung ans Marion-Dönhoff Gymnasium ging. Auch Niklas Herbel  mischte vorne mit und verpasste als 4. Nur knapp einen Pokal. Mit dem Johannesgymnasium bekam er den 3.Platz in der Mannschaftswertung.

Bei den Grundschülern musste Konstantin Steinhauern bei seinem ersten Turnier noch Federn lassen. Colin Klinkner und Robin Wolf erspielten sich Plätze im vorderen Mittelfeld.

Die Ergebnisse: Niklas Herbel 3,5/5 , Johannes Steinhauer 3/5, Elsin Smakic, 2/5, Ismail Smakic 4/5, Lars Weißenfels 3,5/5, Tomislav Vekic 3/5, Martin Walzer 3/5, Colin Klinkner 2,5/5, Konstantin Steinhauer 1/5, Robin Wolf 3/5

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.