SV Turm Lahnstein

Schach am Rhein-Lahn-Eck

Simultanspiel des Vereinsmeisters 2014

Am 31. Oktober musste sich der amtierende Vereinsmeister Stephan Büchner dem Rest des Vereins zum traditionellen Simultanspiel stellen. Der Begriff „Rest“ ist übrigens wörtlich zu nehmen, wollten doch nur noch sechs Vereinsmitglieder die Gelegenheit beim Schopf packen, dem Titelträger ein Bein zu stellen. Waren das noch Zeiten, als dies bis zu 15 Spieler versuchten…

In den ersten anderthalb Stunden tat sich nicht viel auf den Brettern, Stephan Büchner zog ruhig und voll konzentriert seine Kreise.  Eine Viertelstunde später hatte er dann seine erste Partie gewonnen, nach einem weiteren Gewinn eine halbe Stunde später war dann abzusehen, dass es ein gutes Ergebnis für ihn werden würde. Die letzten vier Partien wurden dann innerhalb von zehn Minuten entschieden, beim zusammenzählen der Punkte konnten drei Gewinne, zwei Remisen und eine Niederlage notiert werden.

Der 4:2 Gewinn für Stephan Büchner stellt angesichts seiner Gegnerschaft eine ganz starke Leistung dar!

Stephan Büchner – Kurt Sanner 1:0 1.41
Stephan Büchner – Werner Sonnhoff 1:0 2.15
Stephan Büchner – Hans-Joachim Will r 2.40
Stephan Büchner – Friedhelm Schneider 0:1 2.45
Stephan Büchner – Peter Schreieck 1:0 2.47
Stephan Büchner – Elmar Wiskirchen r 2.48

4.0:2.0

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.